Bolide

Video schneiden und teilen

Um einen Film zu erstellen, müssen Sie zunächst die Medienclips, die sie in die Bibliothek gezogen haben, auf Ihrer Timeline arrangieren. Sobald sie in die Timeline eingefügt sind, können Sie Ihre Clips schneiden, teilen, kürzen und modifizieren, sodass Sie die perfekte Länge haben, bevor Sie sie mit Übergängen verbinden.
  • Platzieren Sie einen Videoclip in der Projekt-Timeline.
  • Als nächstes legen Sie fest, wo sie den Clip kürzen oder teilen möchten. Verwenden Sie das Videovorschau-Fenster als Referenz, wo Sie ihren Clip entweder mit 'Abspielen' in Echtzeit anschauen oder mit dem Cursor durch ihre Timeline navigieren können. Verwenden Sie die Rechts- und Linkstasten, um sich Bild für Bild zu bewegen.
  • Sobald Sie den Cursor an die Stelle positioniert haben, an der Sie schneiden möchten, klicken Sie auf das Symbol 'Teilen' in der Symbolleiste über der Timeline oder drücken Sie STRG-Q. Sie können den Clip auch mit der rechten Maustaste anklicken und ‚Fragment an dieser Position teilen‘ aus dem Menü auswählen.
    Video schneiden und teilen Bolide Movie Creator
  • Entfernen Sie unnötiges oder ‚abgeschnittenes‘ Material, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und dann 'Löschen' aus dem Menü auswählen (Sie können auch die Löschtaste ihrer Tastatur drücken oder das rote X-Symbol auf der Menüleiste auswählen, um diese Aktion durchzuführen). Bitte merken Sie sich: Sie können auch Leerstellen wählen und diese auf dieselbe Weise löschen, um so mehrere Blöcke zu verbinden.
 
 
 

Neueste Version

3.6
April 03, 2018
Was ist neu
Bolide Movie Creator screenshot thumbnail
GRATIS DOWNLOAD
(Installationsdatei für Windows Vista/7/8/10)

Like and +1 us!